Aktuelles

Baugrundstück in Goldberg zu verkaufen

Baugrundstück in schöner Lage in 19399 Goldberg zu verkaufen. Zum Verkauf stehen baurechtlich erschlossene Baugrundstücke mit einer Größe von ca. 800 bis 1200 m². Die Größe des jeweiligen Grundstücks kann vom Käufer bestimmt werden.

Baugrundstück in Goldberg
Ort19399 Goldberg
Grundstücksnutzung Freizeit, Wohnen
Grundstücksflächeca. 800 bis 1200 m²
Preis/m² 32 Euro
Käuferprovision5,95 % vom Kaufpreis
ErschließungsumfangGas, Strom, Telekommunikation, Wasser
Bebauung GFZ 0,5, GRZ 0,4
Weiterlesen

2 Zimmer Dachgeschosswohnung in Krakow am See

Mietwohnung in Krakow am See

Wilhelm-Pieck-Straße 16
Verfügbar abOktober 2020
Ort18292 Krakow am See
StraßeWilhelm-Pieck-Straße 16
WohnungstypDachgeschosswohnung
Wohnfläche70 m²
Zimmer2
Badezimmer1
Kaltmiete400 Euro
Nebenkosten60 Euro
Heizkosten40 Euro
Warmmiete500 Euro
Einbauküche
Badewanne
Garage/Stellplatz

Die 2 Zimmer Dachgeschosswohnung befindet sich in einem kleinen Mehrfamilienhaus im Stadtzentrum von Krakow am See. Die idyllische Seepromenade, Einkaufsmöglichkeiten und medizinische Einrichtungen liegen in der Nähe. Die Wohnküche verfügt über eine Einbauküche. Das Bad ist mit einer Badewanne ausgestattet. Eine Abstellkammer steht außerdem zur Verfügung.

Der Luftkurort Krakow am See mit ca. 3500 Einwohnern liegt in der mecklenburgischen Seenplatte am Ufer des buchten- und Inselreichen Krakower Sees. Naturparks, mehrere Seen und Wälder bieten ein unverwechselbares, idyllisches Wohn- und Erholungsgebiet. Krakow am See befindet sich im Landkreis Rostock. Bis zur Hansestadt Rostock sind es ca. 65 km, bis zur Landeshauptstadt Schwerin sind es ca. 72 km. Ein Autobahnanschluss an die A 19 ist in 8 km vorhanden, der Flughafen Rostock- Laage ist ca. 40 km entfernt.

Sie suchen eine Mietwohnung in Krakow am See?

Unser Team qualifizierter Mitarbeiter ist seit 1991 auf dem Immobilienmarkt tätig. Wir haben uns auf die Vermittlung von Wohn- und Geschäftshäusern in innerstädtischen und ländlichen Lagen spezialisiert.

Mietpreisbremse in Rostock

In Rostock und Greifswald unterliegen ab 1.Oktober 2018 die Mieten bei neu abgeschlossenen Mietverträgen einer Beschränkung. Die Miethöhe bei Mietbeginn darf dann nicht mehr als zehn Prozent über der ortsüblichen Vergleichsmiete liegen.

Weiterlesen