Schönes Einfamilienhaus in der Mecklenburgischen Schweiz

Freistehendes Einfamilienhaus in Malchin

In den sanften Hügeln der mecklenburgischen Schweiz, umgeben von Wiesen, Feldern und Seen liegt der Ort Malchin mit knapp 7500 Einwohnern.

Hier ist ein Häuschen zu verkaufen, das auch aufgrund der schönen Lage zwischen dem Malchiner und Kummerower See und der attraktiven Ausstattung Ihr neues Zuhause werden könnte.

Malchin liegt zwischen dem Malchiner und Kummerower See im Herzen der Mecklenburgischen Schweiz.
Zu den Sehenswürdigkeiten Malchins gehören die St. Johanniskirche aus dem 15. Jahrhundert, der Rathaussaal mit seinen farbenprächtigen Zunftzeichen, die zwei restaurierten Stadttore, der Wasser- und Fangelturm sowie die Stadtmauer.
Direkt in der Stadt befinden sich ein Sportboothafen sowie Hafen „Koesters Eck“. Beide sind über die Peene mit dem Kummerower See verbunden.

In der Stadt Malchin lädt ein modernes Freibad mit Badeattraktionen für Jung und Alt ein.

Im Erdgeschoss befinden sich Flur, eine moderne Einbauküche mit Essecke sowie ein geräumiges Wohnzimmer. Ein Gäste WC sowie ein kleiner Hauswirtschaftsraum stehen ebenfalls zur Verfügung. In der oberen Etage gibt es 3 Zimmer, ein Bad mit Badewanne und Dusche sowie einen kleinen Abstellraum.

  • Das Haus verfügt über eine Gasheizung.
  • Im Jahr 2018 wurde das Haus komplett renoviert.
  • Das gepflegte Grundstück hat eine Größe von ca. 447 m².
Lage17139 Malchin
Kaufpreis249.000 €
Wohnfläche (ca.)150 m²
Grundstücksfläche (ca.)474 m²
Zimmer4
Endenergieverbrauch145,00 kWh/(m²·a)
EnergieträgerGas
Zentralheizung
Einbauküche
Käuferprovision5,8 % vom Kaufpreis inkl. Mehrwertsteuer